Herzlich Willkommen bei TomBomba.de
Home
Aktuelles
Veranstaltungen
Fotoalbum
Schnitz - Kurse
Workshop Holz  2011
Workshop Holz  2012
Schnitz-Crashkurs
Workshop Holz 2013
Workshop Holz 2014
Schnitzkurse 2016
Anleitung Holzblume
Massive Sitzbänke
Kontakt
Videos, Links,...
Forum
Gästebuch
Impressum

Hier finden sie Bilder und Videos von Schnitzkursen und Workshop welche  schon stattgefunden haben. Bei Interesse an einem Schnitzkurs per Hand oder auch mit Motorsäge melden sie sich einfach bei mir:) 


Der Kurs findet im Hof 1-tägig in meiner Werkstatt in 86850 Aretsried statt. Kosten 200 €. Ab 3 Personen findet der Kurs statt, max. 5 Teilnehmer.

 


 

       

 

Crashkurs Motorsägenschnitzen

 

Workshop HOLZ beim Campusfest KONTUR an der FH in Triesdorf

 

Stammbänke

 

 

 

   

 

   

Fledermaus-Thron

 

Workshop Holz 2013: Brotzeitbrettla

 

Tom Bomba

 

 

       

 

Kursteilnehmerin beim arbeiten(;

 

Workshop Holz 2012 Insektenhotel

 

Workshop Holz 2012 Brotzeitbrettle

 

 

 

 

 

Crashkurs Motorsägenschnitzen

 

Liebe Freunde der Holzschnitzerei Sie wollen sich kreativ richtig austoben und  das Schnitzen mit der Motorsäge erlernen? Dann ist der CRASHKURS MOTORSÄGENSCHNITZEN das Richtige für sie! Bestens geeignet auch als Geschenkgutschein oder  für Junggesellenabschiede, anstatt eines Betriebsausfluges, für Geburtstage, etc….



Kursinhalte:

 

1.     Einführung:

-         Schnitzen allgemein: Sie erfahren grundlegende Techniken und Grundvoraussetzungen der Holzbearbeitung mit Motorsäge und                       sonstigen Holzbearbeitungswerkzeugen sowie Holzkunde und Konservierung von Holz nach dem Motto: Was brauche ich um ein                     eigenes Projekt umzusetzen?

-         Motorsägentechnik: kurzer Überblick über die Funktionsweise und Technik einer Motorsäge, hierzu gehören Wartung und Pflege der                 Säge, Sicherheitseinrichtungen der Säge und Schärfen einer Sägenkette per Hand.

-         Sicherheitsunterweisung: Bei falscher Handhabung ist das Arbeiten mit der Motorsäge sehr gefährlich! Deshalb lege ich höchsten Wert              auf Sicherheit und zeige Ihnen wie man eine Motorsäge richtig und sicher handhabt und was hierbei noch zu beachten ist.

2.     Schnitzen mit der Motorsäge und Projektauswahl:

-         Kurze Vorführung wie man mit der Motorsäge schnitzt und Tipps und Tricks wie man bestimmte Schnitte ausführt

-         Projektauswahl: sie wählen aus, was sie im Rahmen des Kurses schnitzen wollen und wir suchen gemeinsam ein geeignetes Holz für sie            aus. Für Anfänger empfehle ich das Arbeiten in 2er Gruppen und zum Einstieg etwas Einfaches wie das Schnitzen eines Pilzes um ein                Gefühl für das Sägen zu bekommen. Wenn sie bereits Erfahrung im Umgang mit der Motorsäge haben, haben sie natürlich die freie                   Auswahl was sie schnitzen wollen

3.     Schnitzen: Sie wissen nun was sie schnitzen wollen und wie man ein Projekt beginnt. Jetzt gehts an die Umsetzung! Sie bearbeiten mit             meiner Hilfe ihr Holz und legen die gewünschte Form vom Rest des Stammes frei. Nach der Bearbeitung mit der Motorsäge folgt die                  Feinbearbeitung mit Schleifmaschine, Bildhauerwerkzeug und Schleifpapier und die Oberflächenbehandlung.

 

 

Kursablauf:

Der Kurs findet meist an einem Samstag statt und erstreckt sich über den ganzen Tag von ca. 8:00 bis 17:00 Uhr.

8:00 Uhr Begrüßung und Einführung: Dauer ca. 2 Stunden

10:00 Uhr Weißwurstfrühstück

10:30 Uhr Einweisung in das Schnitzen mit der Motorsäge und Projektauswahl: Dauer ca. 1,5 Stunden

12:00 Uhr Mittagessen: Brotzeit, Pizza oder so, was genau steht nicht fest

13:00 – ca. 17:00 Uhr Schnitzen ( zwischendurch gibt’s Kaffee und Tee zur freien Verfügung

 

Voraussetzungen:

Jeder Teilnehmer muss über eine persönliche Schutzausrüstung (PSA) verfügen.

Hierzu gehört eine Schnittschutzhose, Arbeitshandschuhe, Arbeitsschuhe (mindestens mit Stahlkappe, besser noch mit Schnittschutz), Gehörschutz („Mickeymaus“ oder Forstarbeiterhelm), Augenschutz (Schutzbrille oder Forstarbeiterhelm mit Visier). Eine PSA kann auf vorheriger Anfrage besorgt oder gestellt werden (nur in begrenztem Umfang).

Werkzeug: Bringen sie bitte alles mit was zum Schnitzen taugt (vor Allem natürlich eine Motorsäge;-) aber auch Winkelschleifer mit Fächerschleifscheibe, Schleifmaschinen, Bildhauerwerkzeuge, etc.. Bringen sie mit was sie zur Verfügung haben. Motorsägen und Werkzeug können natürlich auch zur Verfügung gestellt werden (in begrenztem Umfang, bitte im Vorfeld abklären!)

Nicht zuletzt sollten sie gute Laune und Motivation mitbringenJ

 

Kosten: pro Teilnehmer 200€, Verpflegung und Holz inklusive ( Holz für „kleine“ Projekte wie z.B. Pilz, für größere Projekte können sie sich gegen geringen Aufpreis ein größeres Stück Holz aussuchen).

Ab 3-5 Teilnehmer.

 

Kursort:

In meiner Werkstatt in Aretsried bei Fischach. Zwischen Gessertshausen und Ustersbach nahe der B300. Ca. 25 km westlich von Augsburg

 Kurstermine:

Der nächste Kurs ist zwischen Ende Februar bis Mitte März geplant oder nach Vereinbarung. Schauen sie doch einfach mal auf meine Homepage unter www.Tombomba.de oder hinterlassen sie   hier  <-klick Ihre Telefonnummer oder Emailadresse und sie erhalten die geplanten Kurstermine sobald diese feststehen

 

TomBomba Kunst+Handwerk  | Mail: tom@tombomba.de; Mobil: 0151/20187698